Informationen zum Datenschutz für better4drivemoments.com

 

Der Schutz der Privatsphäre unserer Kunden beim Besuch unseres Portals ist von entscheidender Bedeutung für eine vertrauensvolle Nutzung unserer Angebote. Wir möchten mit diesen Datenschutzinformationen unser Engagement für einen sicheren und vertrauenswürdigen Handel durch den Schutz der Privatsphäre und des Persönlichkeitsrechts jedes Nutzers dieses Portals hervorheben und Ihnen erläutern, wie wir personenbezogene Daten unserer Kunden nutzen.

 

Was sind personenbezogene Daten?

 

Personenbezogene Daten sind Angaben zu einer Person, die Sie uns beim Besuch unserer Webseite z.B. im Rahmen eine Registrierung zur Verfügung stellen können. Dazu können Angaben wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer gehören.

Daneben fallen bei einem Besuch unseres Portals aus technischen Gründen automatisch weitere Daten an, wie z.B. die IP-Adresse, die Ihr Internet Access-Provider Ihrem Computer bei der Verbindung zum Internet zuweist, oder Informationen über die Internet-Seite, von der aus Sie unser Angebot aufgerufen haben, oder über den von Ihnen verwendeten Internet-Browser (technische Informationen).

 

Welche Ihrer personenbezogenen Daten nutzen wir für welche Zwecke?

 

Wir werden die von Ihnen beim Besuch unseres Portals zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten im Rahmen der anwendbaren Datenschutzgesetze und nur für Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen, die sich aus dem Gesetz ergeben oder die wir Ihnen bekannt geben. Wir speichern und nutzen Ihre personenbezogenen Daten um Ihnen den Besuch unseres Portals so angenehm wie möglich zu machen sowie z. B. im Rahmen einer von Ihnen erteilten Einwilligung, wenn Sie sich auf unserem Portal registrieren, einen Vertrag abschließen, mit uns per Telefon, E-Mail oder über unser Kontakt-Formular in Verbindung treten oder uns anderweitig Informationen zukommen lassen möchten und uns dafür Ihre Daten übermitteln. 

Für den Abschluss und die Abwicklung von Verträgen und für sonstige Leistungen wie z.B. Newsletter mit Informationen zu Produktneuheiten benötigen wir je nach Einzelfall Angaben wie etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse, sowie Angaben zu dem von Ihnen gewählten Zahlungsmittel. Wir weisen Sie darauf hin, dass im Rahmen Ihrer Bestellung Ihre Daten automatisiert verarbeitet werden, um eine zügige Abwicklung zu gewährleisten. Um Ihre Bestellung zügig bearbeiten zu können, überprüfen wir bei einem externen Anbieter die Vollständigkeit und Richtigkeit Ihrer Adresse. Zur Vermeidung von Problemen bei der Zahlungsabwicklung und zum Schutz vor Kreditbetrug greifen wir auf Sicherheitsprüfungen zurück. Darüber hinaus nutzen wir Ihre Daten zur Pflege unserer Kundendatenbank, damit dort nur zutreffende Daten gespeichert werden.

Technische Informationen, die für die Darstellung unseres Portals auf Ihrem Computer erforderlich sind, speichern und nutzen wir anonymisiert für statistische Auswertungen und um unser Portal attraktiver zu gestalten. Außerdem nutzen wir diese Informationen pseudonymisiert, also ohne Bezug zu Ihrer Person, damit wir unser Angebot ständig verbessern und an Ihre Interessen anpassen können, sofern Sie dem nicht widersprechen. Sie haben die Möglichkeit, in Ihrem Account dafür Ihre Interessen anzugeben oder auch zu löschen, wenn Sie dies nicht möchten. 

Darüber hinaus speichern und nutzen wir personenbezogene Daten und technische Informationen, soweit dies erforderlich ist um Missbrauch oder sonstiges rechtswidriges Verhalten auf unserem Portal zu verhindern oder zu verfolgen, z. B. zur Aufrechterhaltung der Datensicherheit bei Angriffen auf unsere IT-Systeme. Schließlich speichern und nutzen wir Ihre Daten, soweit wir dazu rechtlich verpflichtet sind, etwa aufgrund behördlicher oder gerichtlicher Anordnung, und für die Wahrnehmung unserer Rechte und Ansprüche sowie zur Rechtsverteidigung.

 

Welche Technologie nutzt unser Portal?

 

Auf unserem Portal setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies sind Textdateien, die es uns ermöglichen, Sie als registrierten Kunden wieder zu erkennen und Ihnen mehr Komfort beim Besuch unserer Webseite zu bieten. Dazu gehören z.B. Voreinstellungen für die Darstellung unseres Portals oder Warenkorbfunktionen, aber auch Produktvorstellungen, für die Sie sich möglicherweise interessieren. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert und nur an unsere Server übermittelt, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Sie können die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies einsehen und löschen und den Umgang mit Cookies allgemein über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers kontrollieren. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie beim Hersteller oder in der Hilfefunktion Ihres Internet-Browsers.

Geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter?

 

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten für den Abschluss und die Abwicklung von Verträgen über Angebote auf unserem Portal zur zentralen Speicherung in unserer Kundendatenbank und für konzerninterne Abrechnungs- und Buchhaltungszwecke weiter, sowie an unsere Partnerunternehmen, mit denen wir für unser Produktangebot zusammenarbeiten. Außerdem lassen wir teilweise Daten von Dienstleistungsunternehmen als Auftragnehmer verarbeiten, die ausschließlich nach unseren Weisungen tätig werden dürfen und die wir sorgfältig ausgewählt haben und regelmäßig überprüfen, z.B. für zentrale IT-Dienstleistungen innerhalb unserer Unternehmensgruppe. Dazu gehören u. a. unsere Kundenbetreuung und Unternehmen, die für uns Marktforschung betreiben oder Kundenzufriedenheitsanalysen durchführen, damit wir Ihnen attraktive Produkte anbieten können, sowie Anbieter von Zahlungssystemen und Unternehmen, die für uns Bonitäts- und Sicherheitsprüfungen durchführen, damit Sie aus verschiedenen Zahlungsmethoden auswählen können und um Schwierigkeiten bei der Zahlungsabwicklung und Kreditbetrug zu vermeiden. Dabei werden Ihre Daten von uns nur an Stellen weitergeleitet, die sich innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden und deshalb dem strengen EU-Datenschutzrecht unterliegen oder die sich zur Einhaltung eines entsprechenden Schutzniveaus verpflichten.

Schließlich werden wir Ihre Daten im Rahmen der bestehenden Datenschutzgesetze an Dritte oder staatliche Stellen weitergeben, wenn wir dazu z.B. aufgrund behördlicher oder gerichtlicher Anordnung rechtlich verpflichtet sind oder weil dies zur Verfolgung von Straftaten oder für die Wahrnehmung und Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche erforderlich ist.

 

Sind Ihre personenbezogenen Daten bei uns sicher?

 

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten hat für uns eine hohe Priorität. Ihre bei uns gespeicherten Daten schützen wir deshalb durch technische und organisatorische Maßnahmen, um einem Verlust oder Missbrauch durch Dritte wirkungsvoll vorzubeugen. Insbesondere müssen unsere Mitarbeiter, die personenbezogene Daten verarbeiten, das Datengeheimnis einhalten. Übertragungen besonders schutzbedürftiger personenbezogener Daten werden verschlüsselt (z.B. durch den Einsatz von SSL=Secure Socket Layer). Dies erkennen Sie z.B. an dem Schloss-Symbol, das Ihr Browser bei einer SSL-Verbindung anzeigt. Technische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten werden regelmäßig überprüft und falls erforderlich an den Stand der Technik angepasst. Diese Grundsätze gelten auch für Unternehmen, die Daten in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen verarbeiten und nutzen.

 

Nutzen wir Daten von Kindern?

 

Personenbezogene Daten von Kindern erheben, verarbeiten und nutzen wir, soweit dies für den Abschluss und die Abwicklung von Verträgen erforderlich ist. Soweit für uns erkennbar, werden wir personenbezogene Daten von Kindern im Übrigen nur mit Zustimmung ihrer Eltern verarbeiten oder nutzen. Kinder sollten vor Erklärung einer Einwilligung ihre Eltern um Erläuterung bitten, wenn ihnen der Inhalt der Einwilligung unklar erscheint.

 

Ihre Rechte an Ihren Daten.

 

Sie haben gesetzliche Ansprüche auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser personenbezogenen Daten. Diese Rechte können Sie am schnellsten, einfachsten und komfortabelsten ausüben, indem Sie sich in Ihren Account einloggen und Ihre dort gespeicherten Daten direkt bearbeiten oder Ihren Account insgesamt löschen. Daten, die wir aufgrund gesetzlicher, satzungsmäßiger oder vertraglicher Aufbewahrungspflichten speichern müssen, werden statt einer Löschung für andere Zwecke gesperrt.

Sie möchten keine Informationen von uns erhalten oder eine Einwilligung widerrufen?

Sie können einer Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, Markt- und Meinungsforschung jederzeit widersprechen oder eine Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihren Widerspruch oder Widerruf können Sie uns per E-Mail an die E-Mail-Adresse Info@better4drive.de senden. Sofern Sie von uns Werbung per E-Mail erhalten, können Sie Ihren Widerspruch noch komfortabler ausüben, indem Sie den in der E-Mail enthaltenen Link anklicken und den weiteren Anweisungen folgen. Noch einfacher ist es, wenn Sie Ihre Präferenzen in ihrem Account pflegen und dort z.B. für Sie interessante Themen oder Kommunikationsmittel aus- oder auch wieder abwählen. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir für die Umsetzung Ihres Widerspruchs/Widerrufs in unseren Systemen ein wenig Zeit benötigen und Sie währenddessen noch Nachrichten von uns erhalten.

Social Plugins – Datenschutz

Auf unserem Portal bieten wir Ihnen sogenannte Social Plugins von verschiedenen sozialen Netzwerken an (z.B. den Facebook „Gefällt mir“-Button“). Die Einbindung dieser Plugins erfolgt durch addthis.com der Firma Clearsprings Technologies, Inc., 8000 Westpark Drive, Suite 625, McLean, VA 22102, USA.

Wenn Sie Mitglied eines sozialen Netzwerks sind und das entsprechende Social Plugin anklicken kann der Anbieter des sozialen Netzwerks möglicherweise Informationen über den Besuch unseres Portals mit Ihren dortigen Profildaten verknüpfen. Bitte informieren Sie sich deshalb über diese Funktionalitäten beim Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerks.

Wenn Sie eine unserer Webseiten öffnen, die ein solches Plugin enthält, ruft Ihr Browser das Plugin von den Servern von addthis.com ab und stellt es als Teil unseres Portals dar. Dabei kann addthis.com Cookies oder sogenannte „Web Beacons“ auf Ihrem Rechner speichern. Genauere Informationen dazu finden Sie in den Datenschutzhinweisen von addthis.com unter 
http://www.addthis.com/privacy

Wenn Sie diese Funktionen unterbinden möchten, informieren Sie sich bitte über die Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers beim Umgang mit Cookies und „Web Beacons“. Diese Informationen können Sie beim Hersteller Ihres Browsers finden oder bei Anbietern sogenannter Browser-Extensions und –Plugins.

 

Links auf Internet-Seiten anderer Unternehmen

 

Unser Portal enthält Links auf Internet-Seiten anderer Unternehmen, mit denen wir z. B. für einzelne Produktangebote zusammenarbeiten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen anderer Internet-Seiten. Informationen zum Datenschutz dieser anderen Unternehmen finden Sie gegebenenfalls auf deren Internet-Seiten.

 

Fragen zum Datenschutz?

 

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Rechte oder Ansprüche zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben möchten, Schicken Sie ein Mail an Info@better4drive.de.

Änderungen dieser Datenschutzinformationen

 

Wir möchten unseren Kunden immer ein attraktives Angebot präsentieren und passen unser Sortiment deshalb fortlaufend den Wünschen unserer Kunden an. Dadurch können Aktualisierungen dieser Datenschutzinformationen erforderlich werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich regelmäßig über Änderungen auf dieser Seite zu informieren. Soweit es sich dabei um Änderungen handelt, die sich auf eine von Ihnen erteilte Einwilligung auswirken könnten, werden wir Sie darüber gesondert informieren.

 

better4drive GmbH

Alle Rechte vorbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung von Inhalten des better4drivemoments Portal oder von Teilen daraus sind ohne die ausdrückliche schriftliche Einwilligung durch uns  nicht gestattet.

 

Version: 01.02 (SP1) (QF2)